Bewerbungstraining mit Profis

Am Donnerstag fuhren 12 Jugendliche nach Gmunden in das AMS, denn es war uns heuer etwas ganz Spezielles angeboten worden: Herr Scheichl hatte ein Bewerbungstraining mit zwei Profis für uns arrangiert.

 

Die beiden Trainer vom IAB, die wir Ulli und Herbert nennen durften, gaben uns einen Tag lang Einblicke in die Personalauswahl. Wir erfuhren dabei, dass es nicht nur um Vordergründiges geht, sondern dass bei diesen Trainings ganz schön viel dahinter steckt. So erkannten wir, dass der erste Eindruck wichtig ist, dass man sich dabei aber auch ganz schön verschätzen kann. Wir sollten als Team arbeiten, hatten aber Schwierigkeiten dabei, weil einige die Führung übernahmen, sich andere ausklinkten und wir auch nicht auf Tipps von Beratern sofort reagierten. Aber wir waren authentisch und es gelang fast allen sich anhand einer Checkliste gut zu präsentieren und die eigenen Stärken bestens herauszuarbeiten. Wir lernten, was es heißt, arbeitsbereit zu sein und uns wurde klar, dass Erwachsene ganz andere Dinge wollen wie wir und eine völlig andere Sichtweise haben. So erwarten sie auch Eigeninitiative und aktuelles Wissen, wie wir es bei Wissenstests beweisen konnten.

Dieser aufschlussreiche Tag wird uns sicher helfen, den Schalter von der Kindheit zur Erwachsenenwelt einfacher umzulegen, denn wir haben viel über den Blickwinkel von PersonalchefInnen erfahren, was uns bestimmt helfen wird.

Vielen herzlichen Dank für diese besondere Möglichkeit! Es wäre schön, wenn diese Einblicke jedes Poly erhalten könnte.

 

20151029_084134
20151029_084134
20151029_085015
20151029_085015
20151029_095637
20151029_095637
20151029_123510
20151029_123510
20151029_124853
20151029_124853
20151029_132933
20151029_132933