TAG der offenen Tür

Download

 

Am 31.1. (Salzkammergut Nord) und am 7.2. (Salzkammergut Süd) dürfen wir interessierte Schüler/innen zum Tag der offenen Tür in die Polytechnische Schule Bad Goisern einladen. Schüler/innen welche nicht in die MS Bad Goisern, Bad Ischl oder Gosau gehen, bitten wir um Voranmeldung in der Direktion! Danke!

Der Goisererhof stellt sich vor...

Georg Peer, Leiter des Hotel/Restaurant Goisererhof, hat im Zuge der beruflichen Ausbildung unserer PTS Schüler seinen Hotelerie- und Gastronomiebetrieb vorgestellt. Vom Koch, Kellner, Restaurantfachmann/frau bis hin zur HGA (Hotel- und Gastgewerbeassistent/in) Ausbildung reicht das Spektrum eines Gastronomiebetriebes. Beim abschließenden Quiz konnten die Jugendlichen tolle Preise gewinnen.

Snus, THC, Shisha, Vape und Co

 

Dabei handelt es sich um keine lateinamerikanischen Tänze, sondern um die neuen Einstiegsdrogen unserer Jugend. Rund um das Thema Drogen und deren Konsum, Jugendschutzgesetze, etc. durften die beiden Poly-Klassen Benjamin Schwarzböck, MSSc vom Jugendservice OÖ am Schulstandort Bad Goisern begrüßen.
In einem spannenden Vortrag wurde von den Einstiegsdrogen unserer Gesellschaft, die mittlerweile in jeder Trafik und an jeder Tankstelle zu kaufen sind, gewarnt. Snus, eigentlich eine Form von Kautabak, gibt es nur in Schweden legal zu kaufen. Die kleinen weißen Tabakbeutel werden unter die Oberlippe geschoben. Dadurch kann der Tabak (echt oder synthetisch) über die Schleimhäute ins Blut gelangen. Neben allerlei Nebenwirkungen ist dies nichts anderes als eine Form des Tabakkonsums und somit illegal für Jugendliche. Herr Schwarzböck präsentierte vielfältiges Anschauungsmaterial und erläuterte auch den schädlichen Inhalt von Snus und vermeintlich "gesunden" E-Zigaretten.
Das Team der PTS Bad Goisern hofft, damit einen wichtigen Schritt der Information und Prävention gesetzt zu haben.

Besuch der Firma Kieninger

Im Zuge des Faches "Berufsorientierung und Lebenskunde" durften wir die Firma Kieninger Bau bei uns begrüßen. Frau Rauch und ein Lehrling stellten den Betrieb vor, erklärten die einzelnen Lehrberufe, Aufstiegsmöglichkeiten, Daten und Fakten des Bauberufes. Nach dem Vortrag gab es auch ein Quiz, wo Preise gewonnen werden konnten.

Besuch im AMS Gmunden

Vor Weihnachten waren beide PTS-Klassen beim AMS in Gmunden für einen Berufsvorbereitungskurs eingeladen. Die Trainer/innen erarbeiteten mit den Jugendlichen den richtigen Umgang bei einem Bewerbungsgespräch, das nötige Auftreten und wissenswertes rund um die Arbeitwelt. Vollbepackt mit guten Inputs und Tips ging es wieder nach Hause.

Schnuppertage in den Betrieben 2. Turnus

Auch beim 2. Turnus der Schnuppertage Mitte November konnten die Schüler/innen der PTS Klassen sich ihren "Traumberuf" genauer anschauen und 3 Tage lang hinein schnuppern. 

Betriebe stellen sich vor: Fa. Showa Denko

Wir durften einen weiteren großen Goiserer Betrieb bei uns begrüßen. Die Fa. Showa Denko stellte ihren Standort Bad Goisern, die Produktion und Verwendung von Industriekohle und die damit verbundenen Lehrberufe vor. Ein spannender Ausflug in die Arbeitswelt.

Schüler/innen der PTS Klassen bei der Job-Rallye

 

Bei der Job-Rallye, die heuer seit langem wieder stattfinden konnte, durften sich die Jugendlichen Betriebe im Inneren Salzkammergut anschauen. Eine Tour führte von der Firma Brandl Bau (Bad Ischl) zur Elektroinstallationsfirma Kain (Bad Goisern) und weiter zur Firma Brillen Pomberger (Bad Goisern). Interessante Einblicke in heimische Betriebe konnten so gewonnen werden. Danke an die WKO OÖ für das tolle Angebot.