UMDENKEN, REDUZIEREN, TRENNEN: DIE SCHLÜSSEL ZUR ERFOLGREICHEN MÜLLBEWÄLTIGUNG

 In der 3a und 3b fanden im Jänner Workshops zum Thema Abfallvermeidung und Mülltrennung sowie zur Entsorgung von Elektrogeräten statt. Ganz praktisch ordneten die Schüler*innen verschiedene Arten von Abfall den richtigen Containern zu und sortierten Elektrogeräte. Die Klassen erhielten Informationen über das kommende Pfandsystem für Getränkeflaschen und Dosen, über den Wert der Metalle in den Elektrogeräten und über die Verwertung unserer Abfälle.

Dachziegel - selbst gemacht!

Am 12.10. fand im Handwerkhaus ein Workshop für die 4. Klasse statt. Unter Anleitung des Experten Peter Bucher stellten die Schülerinnen und Schüler Dachziegel aus Zement her.  Auch das Team von salz.tv war dabei, um einen kleinen Film zu drehen. Der Workshop war sehr lehrreich und eine interessante Erfahrung für alle Teilnehmer/innen.

 

VIELFALT AM ARBEITSPLATZ – BOYS DAY UND TECHNIK RALLYE

An diesen Tagen im AMS Gmunden können Burschen Berufe kennenlernen, in denen nur wenige Männer arbeiten. Das sind vor allem Berufe aus dem sozialen, erzieherischen und pflegerischen Bereich. An den Boys Days sollen männliche Jugendliche motiviert werden, geschlechteruntypische Berufe, wie etwa Krankenpfleger oder Volksschullehrer, für ihre Zukunftsplanung in Betracht zu ziehen.Die Mädchen werden über handwerkliche Berufe informiert und sie haben die Gelegenheit, mit Werkzeugen und verschiedenen Materialien zu hantieren und selbst Werkstücke herzustellen, die sie auch mit nach Hause nehmen durften.

girlsday2024

 

Cross Country 2023

Wir gratulieren unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern zum erfolgreichen Abschneiden beim jährlichen Bezirksgeländelauf im Schulpark des BRG/BORG Schloss Traunsee.

Mut zu träumen ...

Unter diesem Motto nahmen die Schüler/innen der 2. Klassen am Friedensplakatwettbewerb des Lions Clubs teil. Die Jugendlichen gestalteten eindrucksvolle Plakate, die ihre Vorstellungen von einer friedlichen Welt zum Ausdruck brachten. Die Jury hatte es nicht leicht, aus den vielen kreativen Werken die Gewinner zu küren. Wir gratulieren Jana ganz herzlich zum 1. Platz, Leonie zum 2. und Felix zum 3.

Klimaschutz - wir machen mit!

 

Mitgliederlogo Online

Wir freuen uns, Teil des größten Klimaschutz-Netzwerks in Österreich zu sein, denn letztendlich liegt es in unserer Hand, wie die Welt von morgen aussieht. Das Klimabündnis ist ein kommunales Klimaschutz-Netzwerk und gleichzeitig eine globale Partnerschaft zum Schutz des Weltklimas. Themen wie Klimaschutz, Klimagerechtigkeit und ein nachhaltiger Lebensstil werden im Unterricht thematisiert und sollen zum Nachdenken anregen.

Gesunde Schule OÖ - Gütesiegelverleihung

Am 21. November 2023 fand in den Redoutensälen in Linz die Verleihung des Gütesiegels "Gesunde Schule OÖ" statt. Diese Auszeichnung wird vom Land OÖ, der Bildungsdirektion und der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) an Schulen vergeben, die nachhaltige Projekte und Maßnahmen umsetzen, die das Wohlbefinden und die körperliche Gesundheit und dadurch auch das effektive Lernen der Schüler/innen fördern. An der Welterbe MS und PTS wurden unter anderem eine bewegte Pause unter Einbeziehung des Spielplatzes und des Motorikparks eingeführt, Workshops für Schüler/innen und Lehrer/innen zum Thema Suchtprävention abgehalten, Radieschen und Kräuter im Hochbeet gesät und geerntet, ein Outdoor-Tischtennistisch angeschafft, Sitzsäcke für die Klassen und die Bibliothek gekauft, eine Frühstückszone eingerichtet und auch der Jausen- und Trinkführerschein ist mittlerweile fixer Bestandteil des Biologieunterrichts. Ein großer Dank gilt den engagierten Lehrkräften, die mit ihren Ideen und ihrer pädagogischen Arbeit den Weg zum Gütesiegel geebnet haben.

Wandertag

Am 21.9. nutzten wir das herrliche Wetter für unseren Herbstwandertag. Die 1. Klasse erkundete den Vorderen und Hinteren Gosaussee, die Zweitklässler waren auf dem Feuerkogel unterwegs, die 3. Klassen besuchten die Hütteneckalm und die 4. Klasse wanderte auf die Goiserer Hütte.